Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:h0002

[Tasmota2Zigbee] Müllerlicht E27

Diese LED-Lampe gab es mal vor einiger Zeit beim ALDI. Beim erworbenen Modell handelt es sich um eine Erweiterung ohne Fernbedienung. Über die Tasmota2Zigbee-Gateway wird der Kontakt aufgenommen.

Folgender Aufdruck:

9W 220-240V 50/60Hz max.880lm
55mA 2700-6500K tint white

Also kann man hier die Lichttemperatur zwischen 2700-6500K wechseln und
natürlich auch die Helligkeit. Sehr hilfreich ist die Dokumentation bei Tasmota. Hier





LED-Lampe hinzufügen

Auf der Tasmota-Oberfläche (Webseite) unter „Konsole“ geben wir folgenden Befehl ein:

code01.txt
ZbPermitJoin 1

… und schalten die LED-Lampe ein. Nun werden Zigbee-Geräte in der Umgebung gesucht. (Pairing-Mode)

Folgende Ausgabe erscheint:

result01.txt
17:49:51 CMD: ZbPermitJoin 1
17:49:51 RSL: zigbeegate/stat/RESULT = {"ZbPermitJoin":"Done"}
17:49:51 RSL: zigbeegate/tele/RESULT = {"ZbState":{"Status":21,"Message":"Enable Pairing mode for 60 seconds"}}
17:50:01 RSL: zigbeegate/tele/RESULT = {"ZbState":{"Status":34,"IEEEAddr":"0x00158D00031D0ED8","ShortAddr":"0x4C7E","ParentNetwork":"0x0000"}}
17:50:01 RSL: zigbeegate/tele/RESULT = {"ZbState":{"Status":30,"IEEEAddr":"0x00158D00031D0ED8","ShortAddr":"0x4C7E","PowerSource":true,"ReceiveWhenIdle":true,"Security":false}}
17:50:16 ZIG: Zigbee Devices Data store in Flash (0x402FF800 - 65 bytes)
17:50:17 RSL: zigbeegate/tele/RESULT = {"ZbState":{"Status":32,"ActiveEndpoints":["0x01","0xF2"]}}
17:50:17 RSL: zigbeegate/tele/SENSOR = {"ZbReceived":{"0x4C7E":{"Manufacturer":"MLI","ModelId":"ZBT-ColorTemperature","Endpoint":1,"LinkQuality":107}}}
17:50:19 ZIG: Zigbee Devices Data store in Flash (0x402FF800 - 98 bytes)

Das Leuchtmittel wurde mit der Adresse 0x4C7E gefunden. Diese Geräte-ID wird zur Übermittlung von Befehlen an das Gerät verwendet.

Helligkeit

Mit den Befehl DIMMER kann man die Helligkeit der LED-Lampe steuern. Hierbei sind Werte zwischen 0 und 254 möglich. Auf der Tasmota-Oberfläche (Webseite) unter „Konsole“ geben wir folgenden Befehl ein:

code02.txt
ZbSend { "device":"0x4C7E", "send":{"Dimmer":50} }

Helligkeit

Zur Änderung der Lichtfarbe muss folgender Befehl eingegeben werden:

code03.txt
ZbSend { "device":"0x4C7E", "send":{"CT":250} }

Laut Dokumentation sind hier Werte zwischen 0 und 65534 möglich. Bei diesen Leuchtmittel jedoch liegt der maximale Wert bei 370.

Ein-/Ausschalten

Um das Leuchtmittel auszuschalten muss man folgenden Befehl eingeben:

code03.txt
ZbSend { "device":"0x4C7E", "send":{"Power":0} }

Setzt man den Wert von 0 auf 1 wird die LED-Lampe wieder eingeschaltet.

Automatisierung

Eine Verwendung unter FHEM oder io-Broker strebe ich nicht an.
Mein primäre Interesse liegt bei Node-RED auf meinen Raspberry Pi 4.


Über diese Seite diskutieren

Feedback geben

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Datenschutzerklärung
hardware/h0002.txt · Zuletzt geändert: 24.06.2020 17:21 von admin