Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


entwicklung:hamnewinfo

HamNewInfo

  Dokumenteigenschaften:
  Erstellt am: 15.07.2013 Geändert am: 15.07.2018
    Autor: Müller Lizenztyp: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported

Immer wieder hat man sich beim Abholen von EMails und Newsgruppen mit Hamster gefragt, wieviele EMail
in den einzelnen Postfächern (Accounts - <Hamsterverzeichnis>/Mails/<Account>) und auch in
den Newsgruppen (<Hamsterverzeichnis>/Groups/<Newsgruppe>) hinzugekommen ist.

Dieses Problem erledigt nun HamNewInfo. Es erfasst den aktuellen Datenbestand für EMails und Newsgruppen und
speichert diese als Information ab. Bei nächsten Aufruf von HamNewInfo wird der neue Datenbestand an E-Mails
und Newsgruppen erfasst und mit den alten, gespeicherten Stand verglichen und nun eine Infonachricht erstellt.
Die Nachricht wird als Textdatei einen Account bei Hamster, also in den entsprechenden Verzeichnis abgespeichert.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbestimmung der Software.

Hinweis:
Die INI-Datei der Version 0.1.0.1 ist nicht mehr verwendbar, da HamNewInfo keine SMTP-Unterstützung mehr hat.

  Programm HamNewInfo
  Aktuelle Version: 0.1.0.4
  Download: https://app.box.com/s/ck58d52txi4oxhbr3slv
  SHA1: 9D2A3B8CC2FEC9EEC4C1F442E70E8C48DDFE7215
  Typ: Freeware
  Programm HamNewInfo - Quelltext (Borland Delphi)
  Aktuelle Version: 0.1.0.4
  Download: https://app.box.com/s/j9ve34v7l9qjr5hnuyoo
  SHA1: 890312D49DF2159C68508CAB01DAE02941224677
  Typ: GNU GPL v2
  Programm HamNewInfo - Hamster-Unit
  Aktuelle Version: 0.1.0.4
  Download: https://app.box.com/s/umroz3jgcanftqxkfxgt
  SHA1: BC06DFA4F962046599CC9EFFC4F92460C9D760AC

Installation

Dieses Programm benötigt keine Laufzeitbibilotheken, DLL-Dateien oder ActiveX-Steuerelemente.
Zur Nutzungs des Programms kopieren Sie einfach die Datei „Hamnewinfo.exe“ und die Datei „Hamnewinfo.ini“
in ein Verzeichnis Ihrer Wahl, da Sie ja den Pfad zum Programm in einen Skript angeben müssen.

1. Benutzung des Programms

1.1 Aktuellen Status erfassen

Bevor des zum Datenaustausch von Hamster und den Internetservern (POP3, NNTP) kommt muß der aktuelle
Status erfasst werden. Hierzu ruft man das Programm „HamNewInfo“ über die Kommandozeile mit den
Start-Befehl auf:

HamNewInfo.exe /start

In einen Hamster-Skript:

execute( "E:\internet\hamster\tools\HamNewInfo.exe /start", "", 0, false )

Hierbei werden die Einstellungen in der HamNewInfo.ini ausgelesen. Genauer gesagt der Pfad, zum
Hamsterverzeichnis wird ausgelesen. Nun werden die Benutzer unter Hamster erfasst und deren E-Mails
in der Datei „mail.dat“ (Im Programmverzeichnis von HamNewInfo) abgespeichert.
Bei den Newsgruppen werden diese auch erfasst und die Anzahl der News in der Datei „news.dat“ gespeichert.

HamNewInfo.ini
[Einstellungen]
Hamster=E:\internet\hamster\ 

1.2 Veränderungen erfassen

Nachdem nun alle Übertragungen an EMails und Newsgruppen erledigt sind, muß das Programm „HamNewInfo“
erneut aufgerufen werden. Nun wird der aktuelle Status erfasst und mit den gespeicherten Status ein Vergleich gemacht.
Hierbei wird ein neuer Status mit den Veränderungen als Datei in das Accounterverzeichnis des in der HamNewInfo.ini unter:

HamNewInfo.ini
[User]
Account=Admin

abgelgten Namen gespeichert. In diesen gezeigten Beispiel (Ausschnitt aus der Hamnewinfo.ini) aus der
INI-Datei würde die Infonachricht unter E:\internet\hamster\Admin\<Name>.msg abgespeichert.

Der Aufruf:

HamNewInfo.exe /end

In einen Hamster-Skript:

execute( "E:\internet\hamster\tools\HamNewInfo.exe /end", "", 0, false )

2. Die Datei HamNewInfo.ini

Dies ist die Konfigurationsdatei des Programms HamNewInfo.
Der Aufbau: (Beispiel)

HamNewInfo.ini
[Einstellungen]
Hamster=E:\internet\hamster\
 
[User]
Account=Admin
From=post@mail.hamster
To=postmaster@mail.hamster
FQDN=mail.hamster
Index=0

2.1 Bestandteile der INI-Datei


Sektion Eintrag Wert
[Einstellungen] Hamster E:\internet\hamster\

Der Pfad zum Programm „Hamster“ wird nun hier festgelegt. Dabei muß am Ende das Zeichen „\“ stehen.


Sektion Eintrag Wert
[User] Account Admin

Account-Name unter Hamster. Dieser entspricht den Verzeichnis:
Laufwerk:/<Hamsterpfad>/Mails/<Account>
Wird als Account der Wert „Mail.Out“ eingestellt, so kann Hamster diese Nachricht auch an andere Mailsserver zustellen.
Alle erforderlichen Header werden automatisch erstellt. Nur sollte in der INI-Datei die Einträge
„From“ und „To“ gültige EMailadressen vorhanden sein.


Sektion Eintrag Wert
[User] From post@mail.hamster

Die Absenderadresse wird festgelegt. Diese wird in der EMail im Header „FROM“ eingetragen.
Bitte hier nur die EMailadresse angeben.


Sektion Eintrag Wert
[User] To postmaster@mail.hamster

Hier steht der Empfänger der Info-EMail. Auch hier ist nur die EMailadresse anzugeben.


Sektion Eintrag Wert
[User] FQDN mail.hamster

Die FQDN zur Generierung einer Message-ID.


Sektion Eintrag Wert
[User] Index 0

Dieser Zähler wird zur Erstellung des Dateinamens der Infomail benötigt.


3. Systemvorraussetzungen

Das Programm „HamNewInfo“ dürfte auf Windows-System ab Windows 95 lauffähig sein.

4. Nutzungsbestimmungen

Das Programm „HamNewInfo“ unterliegt festgelegten Nutzungsbestimmungen.
Diese Information ist der beigelegten Hilfedatei zum Programm zu entnehmen.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Datenschutzerklärung
entwicklung/hamnewinfo.txt · Zuletzt geändert: 18.08.2018 19:18 (Externe Bearbeitung)